Balin!!! Balin!!! Ick fare nach Balin!!!

Ich war schon oft in Berlin, ganz einfach auch deshalb, weil meine Großeltern bei Potsdam wohnen, und das ist nicht so weit entfernt von unserer Hauptstadt.

Jaja, sie ist den letzten Tagen (mal wieder) in die Schlagzeilen geraten, diese Metropole, die so oft als das Aushängeschild Deutschlands präsentiert wird. Um die finanziellen Querälen soll es mir an dieser Stelle aber gar nicht gehen.

Viel mehr möchte ich euch nur ganz einfach mitteilen, dass ich morgen um 15.50 Uhr mit einem ICE der DB AG in Richtung Berlin Hbf (tief) starten werde, um daraufhin bis Dienstag nachmittag in der Currywurst-Megalopole zu verweilen. Ich werde in Berlin Bekannte besuchen, aber auch mal bei Spreeblick vorbeischauen, evtl. einen Podcast mit Florian von Podpourri aufnehmen, eine echte Berliner Currywurst essen und es mir „Unter den Linden“ bei Starbucks gemütlich machen.

Der Endloslaudatio Horst Köhlers an Friedrich Nowottny nachtrauernd,
Henning

P.S.: Natürlich werde ich mich aus Berlin bei euch melden, keine Sorge, die Hauptstadt hat bestimmt einige Stories zu bieten!

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: